Wilhelm-Raabe-Schule

Die Grund- und Oberschule in Hameln

Unser Schulkindergarten
Unsere Grundschule
Unsere Oberschule
previous arrow
next arrow
Slider

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte, am Montag, 30.11.20, startet wieder der Unterricht in Szenario B. Es beginnen die jeweiligen Gruppen A der Klassen. In der Grundschule findet der Unterricht von der 1. bis zur 4. Stunde statt, eine Notbetreuung wie im letzten Durchgang im Szenario B ist wie bisher gewährleistet. In der Oberschule wird Unterricht von der 1. bis zur 3. Stunde erteilt, Nachmittagsunterricht findet vorerst nicht statt. Weitere Informationen erhalten Ihre Kinder ab Montag durch die Lehrkräfte. Wir freuen uns, Ihre Kinder ab Montag wieder in der Schule begrüßen zu können. Für Rückfragen können Sie uns gern kontaktieren. 

Den WRS - Vertretungsplan finden sie HIER.

 

Informationen zur tagesaktuellen Unterrichtsplanung sind dem Vertretungsplan zu entnehmen.

Hier finden Sie die aktuellen Briefe des Kultusministers.

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Landkreis Hameln-Pyrmont hat am Mittwoch, den 28.10.2020 den Tagesinzidenzwert von 51,8 erreicht. An allen weiterführenden Schulen in Hameln gibt es Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, bei denen gemäß der Definition des Robert-Koch-Institutes das Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs bei einer Infektion durch das Covid-19-Virus zu befürchten ist. Dank der bisherigen Hygienemaßnahmen konnten aber fast alle Betroffenen am Unterricht teilnehmen bzw. ihren Unterricht erteilen.

Damit dies auch so bleibt, haben sich auf Empfehlung des Kultusministers alle sieben weiterführenden Schulen in Hameln dazu entschlossen, ab Donnerstag, den 29.10.2020 die Mund-Nasen-Bedeckung auch im Unterricht zu tragen.

Bei einem durchgehenden Maskentragen vom Besteigen eines Busses bis zum Ausstieg nach der Heimfahrt vergehen aber viele Stunden. Eine Maske kann nur eine gewisse Zeit getragen werden. Entsprechend braucht man für einen Schultag mehrere Exemplare. Stoffmasken müssen am Abend ausgekocht werden. Eine entsprechende Anzahl von mindestens zwei Masken gehört also in jede Schultasche.

Es ist allen Beteiligten klar, dass das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht eine enorme Belastung ist. Aber wir können so alle einen Beitrag dazu leisten, dass wir möglichst lange den Schulalltag in persönlicher Anwesenheit gestalten können.

Gezeichnet: B. Bödecker (Oberschuldirektorin)

Liebe Schülerinnen, Schüler und Erziehungsberechtigte, das  Schuljahr schreitet voran und wir werden wie folgt weiterhin vorgehen:

  • Der verpflichtende Ganztagsunterricht ist in der Grundschule vorerst  ausgesetzt (für den Ganztag angemeldete Grundschülerinnen und Grundschüler erhalten in der Schule zusätzliche Lernangebote von unseren pädagogischen Mitarbeiterinnen). An der Oberschule wird es Nachmittagsunterricht geben.
  • Der Unterricht wird nach dem durch das Kultusministerium vorgegebene Szenario A durchgeführt. Das heißt, dass die Schülerinnen und Schüler nur innerhalb ihres Jahrgangs unterrichtet werden. Eine Durchmischung der Jahrgänge soll vermieden werden.
  • Auf dem Schulgelände sowie im Schulgebäude muss ein Mundschutz getragen werden. 

Wir wünschen Ihnen, euch und uns allen weiterhin ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr 2020/2021!

Unseren WRS-Hygieneleitfaden finden Sie unter Service im Downloadbereich!

Erkältungssymptome: Darf mein Kind in die Schule? Lesen Sie dazu hier oder im Menü unter „Service“ – „Formulare / Downloads“.

 

Informationen zu den weiterführenden Schulen nach dem Besuch der Grundschule finden Sie hier

Ein herzliches Dankeschön!

Wir danken Herrn Daniel Wünsch und Herrn Andreas Stahl für die sehr willkommene Spende von 10 Fußbällen für unsere Schule. Schüler, die die Bälle gesehen haben, wollten gleich damit spielen – die Freude darüber war also sofort spürbar. Ob Pause, regulärer Sportunterricht oder Arbeitsgemeinschaft – die Bälle werden dringend benötigt und umgehend eingesetzt.

Ein herzliches Dankeschön den Spendern!!

Unsere Schule in Zahlen

smile
499
Schülerinnen & Schüler
earth-globe
0
Nationalitäten
professor-consultation
16
engagierte Kolleginnen & Kollegen

Impressionen

Wichtige Termine

November 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

So erreichen Sie uns

Jahrgänge 1-6:

Tel: 05151/958131

Fax: 05151/958134

E-Mail: wrs@hameln.de

Jahrgänge 7-10:

 

Tel: 05151/2021345

Fax: 05151/924557

E-Mail: wrs@hameln.de

Jahrgänge 1-6:

 

Tel: 05151/958131

Fax: 05151/958134

E-Mail: wrs@hameln.de

Jahrgänge 7-10:

 

Tel: 05151/2021345

Fax: 05151/924557

E-Mail: wrs@hameln.de

Schreiben Sie uns!

wrs logo
Wilhelm-Raabe-Schule Hameln